Duales (Bachelor-)Studium BWL

Du möchtest ein klassisches Fachhochschulstudium mit einer praktischen Ausbildung verbinden? Auch eine solche Ausbildung bieten einige Unternehmen hier an. Schon früh wirst du dann in die betriebliche Arbeit eines international agierenden Außenhandelsunternehmens integriert. Zeitgleich eignest du dir theoretisches Wissen an der Fachhochschule an. So ermöglicht dir der innovative, duale Bachelor-Studiengang der Betriebswirtschaftslehre die optimale Verbindung von Theorie und Praxis.
Im Zuge des Bachelor-Studiums wechseln sich die Praxisphasen im Unternehmen mit den Theoriephasen an der Fachhochschule regelmäßig ab, wobei die Studierenden im praktischen Teil alle entscheidenden Bereiche des Chemiehandels kennenlernen. Ergänzend hierzu erwerben sie das theoretische Wissen eines Betriebswirtschaftsstudiums an der Fachhochschule.


Nächster Ausbildungsbeginn:
Nach Region und Unternehmen unterschiedlich
 
Dauer:
Je nach Konstellation 3 bis 3,5 Jahre

 
Erforderlicher Schulabschluss:
Abitur

Hier kommst Du direkt zu den Unternehmen, die diesen Beruf ausbilden:
Mitgliederverzeichnis

 

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis. Sie können in Ihrem Browser-Einstellungen auch die Möglichkeit wählen "Keine Cookies akzeptieren" oder den Browser so einstellen, dass dieser vor dem Setzen von Cookies fragt, ob der Nutzer einverstanden ist.