Über dich (und dein Talent)

Du warst deiner Zukunft noch nie näher.

Deine Schulzeit liegt nun hinter dir oder wird bald hinter dir liegen? Dann stellt sich die Frage, wie es jetzt weitergeht. Manche wissen sehr genau welchen Weg sie gehen wollen. Doch viele verspüren in dieser Situation einen besonderen Druck. Sie haben keine konkreten Vorstellungen oder Noten die gut genug scheinen um überall gern genommen zu werden. Und manche haben in ihrem Umfeld niemanden der sie auf dem Weg durch Erfahrungen oder Kontakte unterstützen kann. Und so kommt es, dass viel zu viele Jugendliche keine Lehrstelle finden.

Bist du in dieser Situation? Oder kennst jemanden? Dann könnte das hier die Lösung sein:

Wir wollen Schulabgängern den Einstieg in ein vielversprechendes Berufsleben erleichtern und haben dazu das übliche Bewerbungsverfahren verändert. Da gibt es viele tolle Persönlichkeiten unter euch allen. Auch wenn die Abschlusszeugnisse die Leistungsfähigkeit nicht immer vermitteln können. Aber kann man, nur weil die Rechnung in Mathe nicht immer aufgegangen ist, nicht trotzdem einen guten Job machen? Wir denken, doch! Und hatten eine interessante Idee:

Wir suchen ab sofort besondere Talente: die Skateboard fahren können wie Tony Hawk oder rückwärts singen, die ehrenamtlich engagiert sind oder einen Picasso fälschen können. Solche Sachen, du weißt schon. Kannst du so was, ist dir ein Bewerbungsgespräch so gut wie sicher.

Denn für ähnlich aussagekräftig wie Noten halten wir das besondere Talent und private Engagement von jungen Menschen. Wer sich freiwillig sozial engagiert oder für seine Ziele konsequent trainiert und schließlich Außergewöhnliches leistet, sagt mindestens ebenso viel über seine Persönlichkeit und sein Potenzial aus.

Schulnoten sind hier jetzt mal zweitrangig. Zeig’s uns. Mithilfe dieser Seite.

Schau gleich nach den Unternehmen in deiner Nähe oder wo du deine Ausbildung am liebsten machen würdest.

Überraschen wird dich vielleicht, dass ein Chemiefachverband den Anfang in Sachen Lösung des Problems für Jugendliche macht. Wenn du dich jedoch kurz mit unserer Branche beschäftigst, wirst du feststellen, dass das wenig mit Chemieunterricht zu tun hat sondern Innovationen die Basis der Chemie an sich sind. Deshalb ist es auch eine der Branchen mit ausgesprochen sicheren Zukunftsaussichten und interessanten Ausbildungsberufen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis. Sie können in Ihrem Browser-Einstellungen auch die Möglichkeit wählen "Keine Cookies akzeptieren" oder den Browser so einstellen, dass dieser vor dem Setzen von Cookies fragt, ob der Nutzer einverstanden ist.